Trends im Gastgewerbe: gesund und nachhaltig mit einer grüner Fassade

Trends in der Gastronomie sind ein wichtiger Indikator für die Entwicklung der Gesellschaft. Im Gastgewerbe ist es wichtig, den neuesten Trends zu folgen, um in diesem wettbewerbsintensiven Markt relevant zu bleiben. Der wichtigste Trend, den wir für die kommenden Jahre ausmachen, ist die Verwendung gesunder und nachhaltiger Produkte. 73 % der Besucher richtet ihre Restaurantwahl zunehmend nach Nachhaltigkeitsaspekten aus. Unter nachhaltig und gesund versteht man die Verwendung lokaler Produkte und pflanzlicher Menüs. Darüber hinaus kann ein Gastronomiebetrieb seine Nachhaltigkeitsbestrebungen auch durch nicht verbale Elemente in der Innen- oder Außengestaltung zum Ausdruck bringen. Zum Beispiel kann eine grüne Fassade, wie eine SemperGreenwall, sehr gut zur Vision eines Restaurants passen. Eine Pflanzenwand unterstützt das nachhaltige und gesunde Image des Restaurants und fördert so die Umsatzsteigerung.

Grüne Fassade bringt Ruhe und gesunde Luftqualität

Die Anbringung einer begrünten Fassade, wie zum Beispiel einer SemperGreenwall, an der Innen- oder Außenfassade eines Restaurants hat noch weitere positive Eigenschaften. Die Pflanzen reinigen die Luft und verbessern die Luftqualität. Darüber hinaus dämpfen die Pflanzen in der grünen Wand den Lärm, was in einem stark frequentierten Gastronomiebetrieb sehr wichtig sein kann. Ausgehend von Testergebnisse absorbiert die SemperGreenwall Indoor 85 % des Umgebungslärms. Außerdem bringt die grüne Farbe Ruhe in den Raum. Die Gäste fühlen sich durch die grüne Farbe und die Präsenz von Pflanzen wohl. Infolgedessen bleiben sie länger am Tisch, was den Umsatz im Restaurant erhöht.

Pflanzenwand mit Logo unterstreicht nachhaltige Botschaft

Es ist auch möglich, ein Logo oder einen Text in das Design einer SemperGreenwall zu integrieren. Die üppige grüne Bepflanzung einer grünen Fassade in einem Restaurant kann dabei als kraftvoller Hintergrund für ein Logo oder einen Text dienen. Das Grün verstärkt die Wirkung und Wahrnehmung einer nachhaltigen Botschaft, die ein Gastronomiebetrieb vermitteln möchte. Mehr dazu können Sie in diesem Artikel lesen.

Lassen Sie sich von diesen Restaurants mit einer SemperGreenwall inspirieren

Sempergreen hatte das Vergnügen, für verschiedene Restaurants und Hotels eine schöne SemperGreenwall zu installieren. In allen Fällen verbessert die grüne Wand das nachhaltige Erlebnis innerhalb oder außerhalb des Gastronomiebetriebs. Lassen Sie sich von einigen schönen Beispielen inspirieren.

Restaurant Via Granados - Barcelona, Spanien

Dieses Fusion-Restaurant in Barcelona ist ein Hotspot für Liebhaber der traditionellen spanischen Küche. Via Granados bietet eine perfekte Kombination aus traditionellen Gerichten, die mit den neuesten Techniken der modernen Küche zubereitet werden. Bei der Einrichtung des Restaurants entschied man sich für ein Interieur mit Details und Elementen aus der Natur, die eine warme und angenehme Atmosphäre schaffen. Die grüne SemperGreenwall Outdoor am Eingang ist die Visitenkarte des Restaurants und eine Einladung, auf der Terrasse Platz zu nehmen.

Grand Café Fortuyn - Haarlem, die Niederlande

Das Grand Café Fortuyn in der niederländischen Stadt Haarlem ist grün und fühlt sich grün an. Hier werden vor der Kulisse einer SemperGreenwall Indoor ausschließlich nachhaltig und verantwortungsvoll zubereitete Gerichte serviert. Im Jahr 2015 verwandelten die Besitzer ihr Restaurant nach einer umfassenden Renovierung in Haarlems neuesten „Place to be“. Das Interieur ist eine Mischung aus robust und industriell mit einem botanischen Touch. Viele authentische Details des historischen Gebäudes wurden beibehalten, und bei der Inneneinrichtung spielte grünes Design eine große Rolle. Die biophile Innenraumgestaltung hat eine nachweislich positive Wirkung auf das Wohlbefinden der Gäste. Die SemperGreenwall im hinteren Teil des Restaurants ist ein gutes Beispiel dafür. Die neue Inneneinrichtung mit grüner Wand, die von dem renommierten Innenraumbegrüner Ambius in Auftrag gegeben wurde, brachte dem Projekt eine Nominierung für die „Innenraumbegrünung des Jahres 2016“ ein.

Mama Makan im Hotel Hyatt Regency - Amsterdam, die Niederlande

Dieses Restaurant mit Bar ist Nachhaltigkeit vom Feinsten. Dieses Restaurant, das zum Hotel Hyatt Regency Spinoza gehört, wurde 2017 mit dem Ziel gebaut, die niederländische Hauptstadt Amsterdam mit Elementen der Natur zu verbinden. Grün spielt daher eine sehr wichtige Rolle bei der Inneneinrichtung. Im Auftrag von Van Dongen-Koschuch Architects installierte Sempergreen 2 grüne Fassaden, sowohl drinnen als auch draußen. Inspiriert von den starken Wurzeln, die die Niederlande mit Indonesien verbinden, bietet Mama Makan seinen Gästen authentische indonesische Köstlichkeiten in einer warmen, lebendigen Atmosphäre. In der Mama Makan Bar stellt das Team neben Craft-Bieren, Gin & Tonics auch botanische Cocktails in der grünen Umgebung der SemperGreenwall Indoor her. Das Hyatt Regency Hotel wurde mit der BREEAM Exzellent-Zertifizierung ausgezeichnet und kann sich mit einem Ergebnis von 73,26 % als das nachhaltigste Hotel der Niederlande bezeichnen.

SERRA - Hotel Indigo Brüssel, Belgien

Das Restaurant Serra ist Teil des Hotels Indigo in der belgischen Hauptstadt Brüssel. Hier genießen Sie saisonale Gerichte inmitten einer grünen Oase. Für Serra bedeutet „gut essen“, dass sowohl die Gäste als auch der Planet davon profitieren. So werden zum Beispiel zunehmend 100 % pflanzliche Fleischprodukte verwendet. Außerdem strebt das Restaurant „Zero Waste“ an, d. h. fast jede Zutat wird mit einem Minimum an Abfällen optimal genutzt. Auf diese Weise kommen die Gäste nicht nur in den Genuss gesunder, saisonaler und lokaler Produkte, sondern es wird auch der ökologische Fußabdruck verringert. Dieses revolutionäre kulinarische Erlebnis wird durch eine grüne Innenfassade von Sempergreen unterstrichen.

Restaurant im Postillion Hotel Bunnik, die Niederlande

Das Postillion Hotel in Bunnik liegt im Zentrum der Niederlande und ist damit ein idealer Aufenthaltsort für Geschäftsleute. In dem modernen Restaurant werden saisonale Gerichte serviert. Um eine warme Atmosphäre im Business-Restaurant zu schaffen, wurde eine Maxgreenwall gewählt. Die kompakte grüne Wand hat den Vorteil, dass sie mobil ist und daher bei Veranstaltungen neu positioniert werden kann. Diese Maxgreenwall hat einen schönen graphitschwarzen Rahmen und das gewählte Pflanzensortiment ‚Wilderness‘ verleiht dem Restaurant einen exotischen grünen Look.

Weinhandlung La Bodega - Santo Domingo, Dominikanische Republik

In Santo Domingo, der Hauptstadt der Dominikanischen Republik, wurde die Außenfassade der Weinhandlung La Bodega mit einer SemperGreenwall Outdoor von Sempergreen Caribe gestaltet. Die grüne Fassade wurde als Hommage an den pflanzlichen Ursprung des Weins gestaltet. Neben Wein bietet das Geschäft auch eine große Auswahl an importierten Getränken aus allen Teilen der Welt, wie Champagner, Spirituosen und Liköre. Außerdem gibt es ein Deli, das eine exklusive Auswahl an hochwertigen Lebensmitteln bietet, von den besten spanischen Wurstwaren bis hin zu Fleisch, Fisch und Meeresfrüchten, die von Sternerestaurants in den Vereinigten Staaten verwendet werden. Um die Verbindung zur Natur zu betonen, wurde das Logo von La Bodega in die grüne Fassade integriert. Es verleiht dem Gebäude ein schönes, natürliches und doch wiedererkennbares Aussehen.

ROOTS - Grünes Hotel Genk, Belgien

Die Cocktail- und Tapasbar Roots ist Teil des Green Hotel Genk in Belgien. Die im Stadtzentrum gelegene Bar will ein Ort der Ruhe inmitten der Stadt sein, mit dem Ziel, dass sich jeder Gast wie zu Hause fühlt. Diese Ruhe wird unter anderem durch die SemperGreenwall Outdoor an der Außenseite des Gebäudes geschaffen. Die üppige Begrünung ist ein echter Blickfang und lockt die Gäste automatisch ins Innere, bis hin zur gemütlichen Bar.

Diesen Artikel teilen

Mehr von
SemperGreenwall

Zurück zu Neuigkeiten & Blogs

Blog

Renovierung ist an sich bereits nachhaltig, aber ein Gründach oder eine grüne Fassade können die Renovierung noch nachhaltiger machen. Es verbessert sich nicht nur die Aussicht, sondern auch die Energierechnung wird erheblich gesenkt. Wie das funktioniert? Lesen Sie unseren Artikel über nachhaltige Sanierung mit der Natur als Inspirationsquelle.
3 April 2024

Blog

Suchen Sie nach einer nachhaltigen Option für Ihre Fassadenrenovierung? Dann ist die SemperGreenwall eine ausgezeichnete Wahl. Dieses Grünfassadensystem ist nicht nur ein echter Blickfang, es hat auch viele Vorteile für die Immobilie und die Umwelt.
22 November 2023

Neuigkeiten

Sempergreen setzt auf die Zukunft: Wir freuen uns, unsere neue Markenstrategie vorzustellen. Angetrieben von unserer Mission, die Harmonie zwischen Pflanzen und Menschen wiederherzustellen: „Replanting the Planet“.
15 November 2023

SemperGreenwall
Projektportfolio

Werfen Sie einen Blick auf unser komplettes Projektportfolio und lassen Sie sich inspirieren.

Wien | Österreich

Im Herbst 2021 wird das brandneue Hotel Gilbert, entworfen von BMW Architekten, eröffnet inmitten des beliebten Museumquartiers in Wien. Die Begrünung spielt bei der großen Renovierung eine ganz wesentliche Rolle.

Moers | Deutschland

Aufgrund des starken Wachstums hat der Energieversorger Enni einen neuen Hauptsitz bauen lassen. Innerhalb dieses Entwurfs wurden verschiedene SemperGreenwalls eingesetzt, die dazu beitragen, den ökologischen Wert des Büros zu erhöhen.

Amsterdam | Niederlande

Auf dem Geschäftsviertel in Amsterdam ist das FOZ-Gebäude ein exklusives Bürogebäude. Architekt D/Dock verwandelte den kühlen Raum in eine grüne Oase mit einladendem Aussehen, indem üppige grüne Fassaden und Holzelemente verwendet sind.

Neugierig, wie eine SemperGreenwall in Ihr Projekt passt?

Wir helfen Ihnen gern!